Posts

ganz aktuell....

garnelen mit kohlrabirisotto

kohlrabi aus dem eigenen garten bereichern jetzt unseren speiseplan. heute gibt es eine feine kombination aus der mediterranen küche - garnelen mit knoblauch, in olivenöl gebraten, dazu ein risotto mit kohlrabi!

die zutaten - für 2 personen

400g garnelen
4 knoblauchzehen
olivenöl
petersilie
eine zitrone
salz, pfeffer

eine tasse risottoreis ca. 200g
eine zwiebel
ein schuss weißwein
2 tassen gemüsesuppe - ca. 0,5 l
parmesan, butter

eine kohlrabiknolle

die zubereitung

kohlrabi schälen, kleinwürfelig schneiden und in salzwasser kernig weich kochen.

in einem topf gehackte zwiebel in öl anrösten, risottoreis dazugeben, mit weißwein ablöschen und unter häufigem rühren immer wieder mit suppe aufgießen, bis der reis bissfest gekocht ist.

anschließend ein stück kalte butter und geriebenen parmesan nach geschmack unterrühren, die kohlrabistücke unter den reis einrühren und ziehen lassen.

die garnelen in einer pfanne in olivenöl kräftig rundum anbraten, mit zitronensaft ablöschen und gehackten k…

rindsschnitzel mit eierschwammerl und pommes dauphine

würzige lasagne in paprika

im tennengau - rund um bad vigaun

kräuterbrot mal anders....

feine topfenschnitte mit marillen

frischer mangold mit erdäpfel

käsekrainer

schoko - topfenkuchen mit obst

gemüsegulasch

mangoldtarte

oma`s ribiselschnitte

fenchel - zucchinisuppe